Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/nicoworlddiscovery

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ankunft

So, nach insgesamt 13 Stunden Flug bin ich in Singapur angekommen (es gab keine Erdnuesse!). Der erwartete "Schwamm" in den ich hier laufen sollte hat sich allerdings nicht bestaetigt, aber bisher hab ich auch nur die Abendluft geniessen koennen. Ich gebe zu, der Verkehr hat meine Aufmerksamkeit fuer das Wetter deutlich reduziert. Denn die erste Frage, nach dem Rechts- oder Linksverkehr konnte auch nach 2 Minuten im Taxi nicht beantwortet werden, der Flughafen ist so riesig, dass man in den ersten Minuten nichts anderes gesehen hat, ausser der eigenen 4-spurigen Strasse, bei der ich vermute es handelt sich um einen Zubringer. Um die Frage zu beantworten: Linksverkehr, ich bin froh gefahren worden zu sein, mehr als einmal waere ich total falsch abgebogen. Ich glaube auch das Fahr-System erkannt zu haben, es geht hauptsaechlich darum sich auf der Ueberholspur moeglichst nah an einen deutschen Wagen (ausnahmslos 7er BMW oder S-Klassen) ranzufahren, um sich dann auf der linken Spur wieder zurueckfallen zu lassen. Irgendwo dazwischen versucht man dem fahrenden Altmetall auszuweichen.

Es ist halb 3 Ortszeit und endlich bin ich in einem Hostel gelandet, in dem ich mich fuehle, als sei ich tatsaechlich Backpacker. Ein Bett auf der Dachterasse, schlafen bei 30 Grad, was will man mehr.. Dafuer kostet die Nacht ab jetzt nur noch 12$, inklusive Fruehstueck und freiem Internetzugang. Nach einer Stunde zu Fuss durch die Stadt mit vollem Gepaeck fuer eine Strecke von 2,5 km hab ich in der Zukunft vermutlich doch genug Geld um die 2$ fuer den Bus irgendwie aufbringen zu koennen.

Das wars fuers erste, und bevor der grosse Neid wieder hervor kommt: man schwitzt waehrend man sich abkuehlt.

9.7.08 05:25
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung